huschi-witze.de

Witze, Jokes und Lachnummern

Urlaub in England

Ein Ehepaar ging einmal nach London, um Ferien zu machen. Als sie dort in einem Pub sassen, kam ein Engländer zu ihnen und fragte:
“Where are you from?”, und der Mann antwortete:
“We are from Switzerland.”

Da die Frau kein Englisch konnte, fragte sie ihren Mann, was sie denn gesagt haben. Der Mann antwortete:
“Er hat uns gefragt, woher wir kommen und ich sagte, wie kommen aus der Schweiz.”

Dann fragte der Engländer:
“Where do you live in Switzerland?”

“We live in Bern”, antwortete der Mann. Die Frau fragte wieder, was sie gesagt haben und der Mann erwiderte:
“Er fragte wo wir in der Schweiz leben und ich sagte in Bern.”

Darauf hin meint der Engländer ganz entrüstet:
“Oh my god! In Bern I had my worst fuck of my live!!”

Die Frau wollte wieder wissen, was er gesagt hat und der Mann sagte nur:
“Er kennt dich.”


Champagner

Ich sitze in meinem Stammlokal am Tresen. Plötzlich kommt die schönste Frau, die ich je gesehen habe, zur Tür herein. Ich überlege, wie ich Sie ansprechen könnte und bestelle schließlich eine Flasche Champagner. Mit einer Notiz, ob sie diese mit trinken würde, lasse ich die Flasche vom Ober zu ihr bringen.
Sie liest die Notiz, lächelt […]

weiterlesen »


Wie das amerikanische Finanzsystem funktioniert

Der junge Chuck will mit einer eigenen Ranch reich werden. Als Anfang kauft er einem Farmer ein Pferd ab. Er übergibt dem Farmer seine ganzen 100 Dollar und dieser verspricht, ihm das Pferd am nächsten Tag zu liefern.
Am nächsten Tag kommt der Farmer vorbei und teilt Chuck eine schlechte Nachricht mit: “Es tut mir leid, […]

weiterlesen »


Maus-Ersatz


weiterlesen »


Computer-Hotline

Anruf bei der Hotline…
Kunde: “Ich benutze Windows…”
Hotline: “Ja…”
Kunde: “…mein Computer funktioniert nicht richtig.”
Hotline: “Das sagten Sie bereits…”

weiterlesen »


Knöpfe

Ein Mann sitzt im Flugzeug. Plötzlich muss er ganz dringend auf die Toilette. Er geht zur Männer-Toilette, doch die Tür lässt sich nicht öffnen. Eilig fragt er die Stewardess. Die berichtet ihm, die Herren-Toilette sei kaputt. Der Mann sagt, er muss aber ganz dringend Wasser lassen.
Stewardess:
“Na gut, dann benutzen sie ausnahmsweise die Damentoilette. Denken sie […]

weiterlesen »


Blondinen-Test

Eine Blondine verlässt den Frisiersalon mit schwarzen Haaren und meint nun, man würde ihre Blondheit nicht mehr erkennen. Auf der Wiese trifft sie auf einen Schäfer.
“Wenn ich dir auf den Kopf zu sage wie viele Schafe du in deiner Herde hast, darf ich mir das Schönste dann aussuchen?”
“Klar, das schaffst du sowieso nicht!”
“256″, sagt sie.
“Donnerwetter! […]

weiterlesen »


Meine Mutter

An einem zugefrorenen Teich steht ein kleiner Junge mit Schlittschuhen in der Hand und zeigt laut heulend auf ein Loch im Eis:
“Meine Mutter! Meine Mutter ist da reingefallen!”
Beherzt stürzt sich ein Mann ins eiskalte Wasser, taucht nach einiger Zeit wieder auf und schüttelt den Kopf.
“Meine Mutter! Meine Mutter”, jammert der Junge.
Der Mann taucht noch einmal, […]

weiterlesen »


Gute Tipps

Bauer Ömmes trifft Bauer Hein und klagt ihm sein Leid:
“Hein, ich hab da ‘ne Kuh, die will einfach nichts mehr fressen und verliert ständig an Gewicht.”
“So’ne Kuh hatte ich auch mal”, meint Hein, “ich hab’ ihr damals Terpentin zu trinken gegeben.”
Ömmes bedankt sich für den Tip.
Drei Tage später ruft Ömmes seinen Kollegen an:
“Du, Hein. Ich […]

weiterlesen »


Ich denke….

Der Philosoph Descartes geht in eine Bar und setzt sich an den Tresen.
Fragt ihn der Barkeeper:
“Wissen Sie schon, was Sie trinken möchten?”
“Ich denke nicht….” sagt Descartes und fällt tot vom Barhocker….

weiterlesen »


Deadlock

Deadlock oder Verklemmung bezeichnet in der Informatik einen Zustand, bei dem ein oder mehrere Prozesse auf Betriebsmittel warten, die dem Prozess selbst oder einem anderen beteiligten Prozess zugeteilt sind. Eine Abart der Verklemmung ist der Livelock.

weiterlesen »


Ein Ochse macht Kopfstand

Sieht gefährlicher aus  als es ist…

weiterlesen »


Kurt Tucholsky (1930)

Wenn die Börsenkurse fallen,
regt sich Kummer fast bei allen,
aber manche blühen auf:
Ihr Rezept heißt Leerverkauf.
Keck verhökern diese Knaben
Dinge, die sie gar nicht haben,
treten selbst den Absturz los,
den sie brauchen - echt famos!
Leichter noch bei solchen Taten
tun sie sich mit Derivaten:
Wenn Papier den Wert frisiert,
wird die Wirkung potenziert.
Wenn in Folge Banken krachen,
haben Sparer nichts zu lachen,
und […]

weiterlesen »


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.