huschi-witze.de

Witze, Jokes und Lachnummern

Antibabypille

Frage an Radio Eriwan:
“Man hat mir aus dem Westen Antibabypillen geschickt. Kann ich sie nehmen, ohne dadurch gegen unsere sozialistischen Grundsätze zu verstoßen?”

Antwort:
“Im Prinzip nein. Wenn Sie aber mit der Pille gegen den Papst demonstrieren wollen, ist die Einnahme eine gute sozialistische Tat.”


Frage

Nach 50 Jahren des Zusammenlebens ohne Trauschein fragt sie ihn endlich:
“Was meinst Du - wäre es nicht langsam an der Zeit für uns zu heiraten?”
“Schon - aber wer nimmt uns in unserem Alter denn noch…”

weiterlesen »


Fahnen

Merkel fragt einen ihrer Staatssekretäre:
“Warum dürfen im öffentlichen Bereich keine Langnese-Fahnen mehr ausgehängt werden?”
Antwortet der:
“Weil die bei der letzten Kommunalwahl 28% gekriegt haben…”

weiterlesen »


Exotische Früchte

Ein Ehepaar sieht auf dem Markt einen Stand mit seltsamen exotischen Früchten. Lange starrt der Mann auf das Schild mit dem Aufdruck “Import”.
Die Marktfrau erklärt:
“Die werden eingeführt”.
“Siehst du”, sagt der Mann zu seiner Frau, “du hättest sie natürlich gegessen”.

weiterlesen »


Verkauft

Ein Schwabe breitet im Winter Mist auf dem gefrorenen Bodensee aus.
Kommt ein Schweizer vorbei und sagt:
“Ja, Du Depp, Du. Im Frühjahr taut’s und Dein Mist versinkt im See!”
Darauf der Schwabe:
“Halt’s Maul, gleich kommt ein Holländer, der will den Acker kaufen.”

weiterlesen »


Fundstück

Zwei Polizisten fischen einen Toten aus der Donau, der einen Knebel im Mund hat, eine schwere Eisenkette um den Körper geschlungen und die Füße in einem Zementblock eingeschlossen.
“Typisch”, sagt der eine zu seinem Kollegen, “klauen immer mehr, als sie tragen können…”

weiterlesen »


Ostfriesen im Weltraum

Die Ostfriesen wollen endlich den Weltraum erobern.
Weil auf dem Mond schon die Amerikaner waren, beschließen sie eine Landung auf der Sonne.
“Aber ist es da nicht zu heiß?”, fragt einer ängstlich.
“Natürlich nicht”, beruhigen ihn die anderen, “wir landen nachts.”

weiterlesen »


Das Glasauge

Ein Mann mit einem Glasauge hat den sehnlichen Wunsch, wieder auf beiden Augen sehen zu können.
Der Chirurg macht ihm große Hoffnungen:
“Das läßt sich beim heutigen Stand der Medizin durchaus bewerkstelligen. Sie müssen nur noch einen Spender ausfindig machen, der Ihnen ein Auge opfert.”
Auf der Nachhausefahrt wird der Einäugige von einem rasanten Autofahrer überholt. Drei Kurven […]

weiterlesen »


Auf der Flucht

Ein Kaninchenpaar wird von mehreren Hunden durch Feld und Wald gehetzt. Im letzten Augenblick flüchten sie in ein Erdloch.
“Und was nun?”, jammert sie.
Er: “Das ist doch ganz einfach, Schätzchen, wir warten, bis wir ihnen zahlenmäßig überlegen sind!”

weiterlesen »


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.